Messenger Marketing

Messenger Marketing

1. MĂ€rz 2019 6 Von mein-digiblog

Ich glaube die Überschrift verrĂ€t alles oder? Falls nicht, in diesem Blog Beitrag befassen wir uns mit dem immer weiter aufstrebenden Messenger Marketing via Facebook Messenger! Ach bevor ich es vergesse, am Ende der Seite wartet eine kleine Überraschung auf dich!

Vielen ist diese neue Disziplin im Online Marketing sicherlich schon bekannt, aber den ein oder anderen wird das ganze noch nicht viel sagen. Persönlich bin ich letztes Jahr, also 2018 auf Messenger Marketing aufmerksam geworden. Aber bevor es jetzt weiter geht, schauen wir uns einmal an was Messenger Marketing eigentlich ist.

Was ist eigentlich dieses Messenger Marketing?

Messenger Marketing ĂŒber Facebook, oder auch die sogenannten Facebook Messenger Bots, Messenger Bots, Chatbots oder Facebook Bots, habe ich ein Namen dafĂŒr vergessen? Wahrscheinlich, es gibt unzĂ€hlige Begriffe fĂŒr diese Bots.

Messenger Marketing ist eine junge und meiner Meinung nach noch nich ganz ausgereifte Disziplin im Online Marketing. Du kannst dank des Facebook Messenger oder easy WhatsApp (Dazu gibt es demnÀchst einen Blog Beitrag) nicht nur privat mit Menschen in Kontakt bleiben, sondern kannst diese Dienste dazu nutzen um mit deinen Interessenten, Auftraggebern oder Kunden zu kommunizieren.

Affiliate Chatbot Business Messenger Marketing

Messenger Marketing weißt deutlich höhere Interaktionsraten auf als zum Beispiel das E-Mail Marketing welches seit langer Zeit im Online Marketing nicht mehr wegzudenken ist. Wenn man ĂŒberlegt ist es klar wieso die Interaktionsraten deutlich höher sind, schließlich ist Messenger Marketing noch recht Jung und unverbraucht desweiteren gibt es keine echten Spamfilter, wie den bösen Spam Ordner den du wahrscheinlich aus dem E-Mail Marketing kennst.

Was soll uns das jetzt sagen? Ganz easy, wenn du deinen Interessenten, Kunden usw. eine Nachricht in ihrem Facebook Messenger erhalten, werden viel mehr Menschen den Inhalt öffnen, lesen und darauf reagieren als beispielsweise bei einem E-Mail Newsletter, denn hier geht die Nachricht meistens im Spam Ordner unter.

FĂŒr alle neugierigen die gern mal Wissen möchten wie viel sich mit einem Messenger Bot verdienen lĂ€sst, habe ich hier ein kleines Beweis Video eingestellt.

Statistiken Messenger vs. E-Mail Marketing:

Beim E-Mail Marketing liegen die Öffnungsraten ca. bei 21% und die sogenannte Click Through Rate bei mageren ca. 4%.Click Trough.. was? Die Click Trough Rate kurz genannt CTR bezeichnet das VerhĂ€ltnis von Klicks auf zum Beispiel einem Link der angezeigten Impressionen.

21% öffnen die E-Mails und ca. 4% davon klicken auf den Link, um hier erfolgreich etwas zu verkaufen benötigst du meiner Meinung nach schon eine große Liste. Beim Messenger Marketing ist es ganz anders, denn wer kennt es nicht auch das Handy piept, eine Nachricht bei Facebook, die mĂŒssen wir jetzt aber sofort lesen! Deshalb liegen die Öffnungsraten beim Messenger Marketing bei ca. 85% und die CTR bei sage und schreibe fast 30%. Zu den Statistiken ist wahrscheinlich alles gesagt oder?

FĂŒr alle neugierigen, die auch mal Wissen wollen wie genial Messenger Marketing so funktioniert, schaut euch mal diesen LINK HIER an! Das war der erste Messenger Bot der mich in seinem Bann gezogen hat.

Was kann man mit Messenger Marketing machen?

Du kannst mit Messenger Marketing genau das selbe machen wie du vorher mit zum Beispiel E-Mail Marketing auch gemacht hast, na gut meiner Meinung nach sogar deutlich mehr.

Messenger Marketing ist deutlich effektiver und auch einfacher wenn man erst einmal verstanden hat wie es funktioniert.

Du kannst dir zum Beispiel mit dem kostenlosen Online Tool Manychat einen eigenen Chatbot bauen. Nun erstellst du ein so genanntes Growth Tool (auf Deutsch Wachtumstool).

Growt Tools Manychat Messenger Marketing

Wenn du dieses erstellt hast bekommst du einen Link, welchen du jetzt zum Beispiel in Social Media KanÀlen teilen kannst:

Opt In Viral

Wenn du diesen Link geteilt hast er angeklickt wird kommt das so genannte Opt – In Verfahren. Durch einen Klick auf auf den Button “Los gehts” oder “Send to Messenger” oder “An Messenger senden” trĂ€gt der Interessent sich in deine Messenger Liste ein.

Ab jetzt kannst du ihnen Inhalte schicken, Produkte verkaufen, nach Feedback fragen, Kampagnen aufsetzen und vieles mehr. Alles mit Hilfe der des Messenger Bots.

Die Möglichkeit Call-to-Action Buttons deiner Nachricht hinzuzufĂŒgen gibt dir die Freiheit Messenger Marketing fĂŒr jedes Business zu adaptieren und zu individualisieren.

Sieh Dir zum Beispiel an wie leicht es ist mit jemanden zu interagieren. Der Interessent bekommt das GefĂŒhl als wĂŒrde er Live mit dir schreiben.

Interaktion mit dem Chatbot

Interaktion mit dem ChatBot

AbhĂ€ngig davon welchen Button man anklickt erwarten einen meisten verschiedene Optionen, dass Bild oben ist nur ein minimales Beispiel von dem was möglich ist. Zum Beispiel in der ersten Nachricht hast du zwei Optionen: Option “OKAY” nach Klick auf dem Button willigst du dem Datenschutz ein und es geht direkt weiter. In Option 2 “Datenschutz ansehen” hast du die Möglichkeit dir den Datenschutz anzusehen, gerade seit der DSGVO sehr wichtig.. Du kannst ManyChat außerdem nutzen, um die Besucher deiner Seite zu segmentieren, um herauszufinden was spezifische Interessen sind. Dann kannst du ihnen relevante und personalisierte Inhalte und Produktempfehlungen zukommen lassen, die Möglichkeiten sind fast grenzenlos.

Falls du dich Absicht hast dich in mit Messenger Marketing mehr auseinanderzusetzen, kann ich dir ein kostenloses E-Book nur ans Herz legen. Gerade im Messenger Marketing solltest du ĂŒber eine Menge Wissen verfĂŒgen bevor du deinen Bot losschickst!

Wie die Messenger-Bots funktionieren

Respekt, du hast es geschafft bis hier hin zu lesen! Das zeigt mir das du wirklich Interesse am Messenger Marketing besitzt.

Ist es nicht viel interessanter ein Bot in Aktion zu sehen, als nur davon zu hören?

Learning by Doing, oder wie war der Satz nochmal? Genug mit der Leserei schaue dir doch einfach mal an wie ein Bot arbeitet! KLICKE HIER um zu sehen wie der Bot arbeitet und mit dir interagiert.

Die harten Fakten! Messenger Marketing Ja oder Nein?

In den letzten Zeilen hast du wahrscheinlich eine Menge Input bekommen, meine Informationen zum Messenger Marketing habe ich gerne mit dir geteilt weil ich davon ĂŒberzeugt bin, dass Messenger-Bots (und es gibt unzĂ€hlige, nicht nur Facebook) die nĂ€chste Revolution im Online Marketing sind.

Wenn du es richtig angehst, denn werden dir genau diese Messenger Bots eine Menge Erfolg bringen. Und um es richtig anzugehen habe ich eine fette Überraschung fĂŒr dich und zwar:

Du bekommst ein 3-Tage Coaching zum Thema Messenger-Marketing geschenkt. Somit kannst du noch heute beginnen deinen eigenen Messenger Bot zu bauen.

Man muss den harten Fakten einfach mal ins Auge sehen: Öffnungsrate ca 85 % und Click-Through-Rate ca.30 %.

Noch nicht ganz ĂŒberzeugt? Dann schau mal:

 1,2 Milliarden, oh wirklich 1,2 Milliarden? Ja richtig, so viele Leute benutzen den Facebook Messenger jeden Monat.

 Ein kostenloses E-Book im Tausch gegen dein E-Mail Adresse. Das kennst du sicherlich oder? Aber der Zug ist abgefahren! Die meisten Menschen geben nur noch ungerne ihre E-Mail Adresse heraus, diejenigen die es am Ende doch tun ignorieren aber auch meistens deine Werbemails.

Affiliate Chatbot Business

Du hast deine E-Mail Adresse eingetragen, nun bestÀtige diese bitte noch, nervig oder? Mit dem Messenger Marketing ist das in einem Klick getan!

 Du kannst eine Nachrichtensequenz, wie bei einer E-Mail-Kampagne, einrichten. Diese Sequenz kann kurz oder ausfĂŒhrlich sein und enthĂ€lt meisten mehr als eine E-Mail. Man kann dem Interessenten mehrere Antwort Möglichkeiten wĂ€hrend der Sequenz geben.

 Die erneute Absprache Deiner Messenger-Leads ist viel einfacher als die Pflege Deiner E-Mail-Leads, weil die Leads die Plattform Facebook bereits nutzen.

 Der Messenger funktioniert sowohl auf dem Handy als auch auf dem Computer. Du musst Deine Nachrichten nicht mehr extra fĂŒr mobile GerĂ€te konfigurieren.

Fakten Fakten Fakten, am Ende sind das wahrscheinlich noch gar nicht alle sondern nur welche die mir spontan in den Kopf gekommen sind.

Nach 1167 Wörtern kommen wir nun endlich zum Schluss! Wenn du dich fragst wieso ich so einen langen Beitrag geschrieben habe? Ganz klar! Um Dir die so frĂŒh wie Möglich die Chance zu geben, eines der neuesten Tools des Online Marketing auszuprobieren.

Geschenke + Geschenke + Geschenke

Ach bevor ich es vergesse, du hast nun so fleißig gelesen da hast du dir das Geschenk doch verdient! Dein Geschenk sind 6 sagenhaft hilfreiche BĂŒcher und HIER kannst du sie dir direkt abholen!

6 Marketing BĂŒcher ĂŒber Messenger Marketing

Der Facebook Messenger vereint die Wirksamkeit der sozialen, mobilen und der Sofortnachrichten. Das ist die Zukunft des Marketings.

Vielleicht versuchst du momentan eine alte Marketing Methoden und der Erfolg ist nur gering oder lĂ€sst ganz auf sich warten. Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt um mit dem Messenger Marketing zu beginnen. Aber auch fĂŒr die erfolgreichen Marketer die noch keinen Bot besitzen ist diese eine Möglichkeit sich weiterzuentwickeln.

Denn als Online Marketer musst Du anpassungsfÀhig und flexibel sein. Facebook-Messenger-Bots sind die Zukunft und darum solltest Du Dich bereits jetzt mit ihnen auseinandersetzen.

Mit Sicherheit hast du auch das Potenzial vom Messenger Marketing erkannt, dann solltest du nicht lÀnger warten und direkt starten!

Ich wĂŒnsche dir viel Spaß & maximalen Erfolg.

Du hast Fragen? Dann kontaktiere mich doch einfach direkt bei Facebook